in projekte investieren
crowdinvesting einfach erklärt
über dagobertinvest
Kontakt
dagobertinvest
Tel.: 0800 4000 460
welcome@dagobertinvest.at
Adresse
dagobertinvest gmbh
Wohllebengasse 12-14 Top 601
1040 Wien
Login
dagobertinvest
Hier können Sie sich für den internen Benutzerbereich bei dagobertinvest anmelden. Dadurch haben Sie Zugriff auf Projektdetails, Unterlagen, weitere News und können in Projekte investieren. Sollten Sie sich noch nicht für dagobertinvest registriert haben, klicken Sie einfach auf Neuen Account anlegen.
Login
Mit bestehendem Konto anmelden
Passwort vergessen und ändern
Registrieren
Neues Kundenkonto anlegen Neuen Account anlegen

Der Crowdfunding Blog


EMITTENTENPROFIL: M-Group in St. Johann in Tirol

WIR SIND INNOVATION.

visionär, vielfältig, qualitätsbewusst.


„Erfolg besteht darin, an die eigene Idee zu glauben und diese zum richtigen Zeitpunkt mit den idealen Partnern zu realisieren. Ich lebe für die Herausforderung, liebe die Perfektion und löse gern komplexe Probleme. Vertrauen, Wissen und Qualität bilden die Grundpfeiler der M-Group Erfolgsstrategie. Für mich ist in der innovativen Immobilienwirtschaft und sicheren Finanzierung eine gute Balance zwischen Stabilität sowie Fortschrittsdenken ausschlaggebend.“, so Geschäftsführer Michael Karlinger.


Die Passion und das Gespür für das Bauträger-Gewerbe erkennt man auch daran, dass die M-Group innerhalb kürzester Zeit bei Kapitalanlage-Projekte zum Tiroler Marktführer geworden ist. Inzwischen wird auch das erste Projekt in Vorarlberg umgesetzt.







Im Interview mit dagobertinvest spricht das Managementteam der M-Group über ihr aktuelles Projekt in der Tourismusregion St. Johann i.T.


dagobertinvest: Sie haben sich auf die Entwicklung innovativer Lösungen in der Immobilien-Tourismus und Freizeitbranche spezialisiert? Welche Gründe waren dabei ausschlaggebend, bzw. was verbindet sie mit dieser Branche?

Mag. (FH) Michael Karlinger: Mein Werdegang war von der Hotelfachschule „Villa Blanka“ über das Studium „Unternehmensführung im Tourismus und Freizeitwirtschaft“ am Management Center Innsbruck hin zur Immobilien-Entwicklung und Bauträgertätigkeit. Aus diesem Grund verbinde ich hier die Erfahrung aus diesen beiden Bereichen und habe mich somit auf diesem Gebiet spezialisiert.


dagobertinvest: Wie gestaltet sich der Auswahlprozess eines neuen Immobilienprojekts? Welche Kriterien sind für Sie wichtig bei der Auswahl?

M-Group: Das wichtigste Auswahlkriterium bei einem touristischen Projekt ist die Lage. Wir entwickeln Projekte nur in den besten Tourismusregionen. Das ist auch bei dem aktuellen Projekt der Fall: St. Johann in Tirol ist das Herz einer idyllischen, ruralen Region, eingebettet zwischen Kaisergebirge und Kitzbüheler Horn. Das ist die perfekte Gegend für einen erholsamen Urlaub, aber auch Einheimische genießen die gebirgige Landschaft, die Ruhe und gemütliche Lage.


dagobertinvest: Wie gestaltet sich die Vermarktung des aktuellen Projekts in St. Johann in Tirol?

M-Group: Die Nachfrage ist sehr gut - 4 der 11 Wohnungen konnten bereits verkauft werden und 3 weitere Interessenten klären gerade die Finanzierung ab.


dagobertinvest: Welche Besonderheiten gibt es beim aktuellen Projekt? Welche Zielgruppe wird bei diesem Projekt angesprochen?

M-Group: Eine Besonderheit ist sicherlich die Region um den Wilden Kaiser mit unmittelbarer Nähe zu Kitzbühel und Going, somit befindet man sich im Alpinen Hotspot der Sommer wie Winter sportliche und kulturelle Highlights liefert. Zielgruppen sind private Eigennutzer oder Anleger als auch für professionelle Investoren.


dagobertinvest: Warum sollen die Investoren sich für Ihr Projekt entscheiden und in P382 | M-Group: Kalkstein Residenzen St. Johann in Tirol investieren?

M-Group: Für jeden Investor ist es wichtig, dass das Projekt ein Erfolg wird, damit sein Kapital samt Zinsen ordnungsgemäß zurückgeführt werden kann. Da bei diesem Projekt bereits jetzt eine sehr hohe Vorverwertungsquote besteht wird dies ein erfolgreiches Projekt.





Wird ein Projekt nach BTVG (Bauträgervertragsgesetz) abgewickelt, so wie es auch hier bei der M-Group der Fall ist, dann soll insbesondere der Erwerber der Immobilie im Falle der Insolvenz des Bauträgers vor dem Verlust seiner Anzahlung geschützt werden. Jedoch zeigen sich auch für Investor:innen und Geldgeber zentrale Vorteile.


Die gesamten Vorauszahlungen der künftigen Eigentümer:innen werden auf einem Treuhandkonto gesammelt, von welchem dem Bauträger nur für spezifische Bauabschnitte bzw. -stadien ein ganz bestimmter Anteil zur Verfügung gestellt werden kann. Dadurch wird garantiert, dass das Geld tatsächlich für die einzelnen Bauphasen verwendet wird, und verhindert, dass das Kapital zu schnell verbraucht wird. Das sorgt für eine höhere Liquidität während der gesamten Projektdauer, was auch für Investor:innen und Geldgeber einen überaus positiven Aspekt darstellt.





Das aktuelle Projekt der M-Group besteht aus der Errichtung zweier Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 11 Einheiten. Durch dieses Projekt werden ca. 987 m² Wohnnutzfläche generiert. Zusätzlich ist auch eine Tiefgarage mit 12 PKW-Stellplätzen und 7 Freistellplätzen angedacht.


Die Gebäude werden im Alpinen-Lodge-Stil mit Stein- und Holzfassade und raumhohen Fensterflächen erbaut. Hinsichtlich der Ausstattung wird insbesondere auf eine qualitative Ausfertigung geachtet. So findet man in den Wohneinheiten einen Eichenholz-Landhausdielenboden sowie exklusive, großformatige Feinstein-Fliesen vor. Ein großes Verkaufsargument ist außerdem die wunderbare Aussicht auf den Wilden Kaiser.


Die Lage ist nicht nur aufgrund der ruralen Gemütlichkeit, der touristischen Lebendigkeit und naturbelassenen Idylle einzigartig. Auch die kurze Distanz zu den umliegenden Städten ist ein absolutes Verkaufsargument! Kufstein ist beispielsweise nur 30 km entfernt, und wer einen schönen Nachmittag in Innsbruck verbringen will, braucht mit dem Auto auch nur etwas mehr als eine Stunde.




aktuelles Projekt der M-Group

P382 | M-Group: Kalkstein Residenzen St. Johann in Tirol

- zwei Mehrfamilienhäuser

- insgesamt 11 Einheiten

- Baugenehmigung bereits erlangt

- idyllische, rurale und gebirgige Lage in Tirol

- perfekt für Zweitwohnsitze und Einheimische

> 15 Jahre Branchenerfahrung in der Gruppe

7,50% p.a. │ 24 Monate




AKTION:

Investieren Sie ab EUR 250 in das Projekt der MAMM BETA GmbH und Sie erhalten zusätzlich zu 7,50% p.a. Zinsen einen 3% Cash Back, wenn Sie sich bis Sonntag, 28. August 2022 für eine Investition entscheiden.

  • Aktuell: 9% p.a.* │ 24 Monate
    *Der aktuelle Zinssatz setzt sich zusammen aus der laufenden Verzinsung von 7,50% p.a. sowie einem einmaligen Cash Back von 3%, der bereits zu Beginn der Laufzeit ausbezahlt wird.
  • WICHTIG: Aktionscode 3prozent-082022 eingeben.








Crowdinvesting-Plattform

dagobertinvest gmbh

www.dagobertinvest.at


dagobertinvest ist österreichischer Crowdinvesting-Marktführer und vermittelt private Darlehen für wirtschaftlich geprüfte Projekte von renommierten Immobilienent-wicklerInnen. Mit einem hochkarätigen Team von Finanzexperten bietet dagobertinvest eine rentable Alternative gegen Kreditklemme und Nullzinspolitik.

Gründer und Geschäftsführer


Michael Mayer │ Mag. (FH) Michael Karlinger │ Michael Hauser

Account Manager dagobertinvest


Dominik Ecker, MA

dagobertinvest

Die Crowdfunding-Plattform dagobertinvest wurde von der Unternehmens- und Vermögensberatung zederbauer + partner ins Leben gerufen, die seit 2008 erfolgreich am Markt tätig ist. Zu den weiteren Gründern von dagobertinvest gehören zudem eine Reihe erfahrener Unternehmer, die z. B. aus dem Immobilienbereich, dem Marketing oder der Rechtswissenschaft kommen. Eine der Kernkompetenzen von zederbauer + partner ist die Unternehmensfinanzierung, die bei der Konzeption von dagobertinvest eine wesentliche Rolle gespielt hat.

Europa quo vadis? The Circle of Influence


Investieren in herausfordernden Zeiten: Zwei Jahre Pandemie und jetzt Krieg in der Ukraine machen uns auf vielen Ebenen betroffen. Andreas Zederbauer, Vorstand und Co-Founder dagobertinvets, über die europapolitische Lage und den Optimismus in Chancen zu denken.

Vermögen aufbauen heißt entscheiden


Crowdinvesting in Immobilien verspricht Zinsen, die der Inflation trotzen und zudem noch beim Vermögensaufbau unterstützen, wenn Sie sich für die richtige Strategie entscheiden!

INFLATION. Und jetzt?


Inflation und Nullzinsen: Zwei Wegbegleiter, die es Investor:innen beim Vermögensaufbau so schwer machen wie noch nie! Um keine Verluste einzufahren, muss die Bruttoverzinsung künftig über durchschnittlich 5% p.a. liegen, damit der Ertrag nicht von Inflation und Kapitalertragssteuer geschluckt wird. Will man Vermögen aufbauen, dann entsprechend höher. "Klug investieren" scheint somit, das "Sparen des aktuellen Jahrzehntes".