in projekte investieren
crowdinvesting einfach erklärt
über dagobertinvest
Kontakt
dagobertinvest
Tel.: 0800 4000 460
welcome@dagobertinvest.at
Adresse
dagobertinvest gmbh
Wohllebengasse 12-14 Top 601
1040 Wien
Login
dagobertinvest
Hier können Sie sich für den internen Benutzerbereich bei dagobertinvest anmelden. Dadurch haben Sie Zugriff auf Projektdetails, Unterlagen, weitere News und können in Projekte investieren. Sollten Sie sich noch nicht für dagobertinvest registriert haben, klicken Sie einfach auf Neuen Account anlegen.
Login
Mit bestehendem Konto anmelden
Passwort vergessen und ändern
Registrieren
Neues Kundenkonto anlegen Neuen Account anlegen

Der Crowdfunding Blog


VERMÖGEN AUFBAUEN HEISST ENTSCHEIDEN

Die Inflationsrate in Österreich lag im Jänner 2022 bei 5,1% - in Deutschland betrug sie 4.9%. Gleichzeitig liegt die Sparquote in Österreich bei über 14% - das ist doppelt so viel wie vor Corona. Die liquiden Mittel, die am Ende des Monats übrig sind, bleiben meist auf Girokonten liegen. (Quelle: Standard, 12.01.2022)


Wussten Sie, dass ein Investment aktuell eine Bruttoverzinsung von > 5% p.a. braucht, damit abzüglich der KESt am Ende der Laufzeit kein Kaufkraftverlust entsteht? Will man dabei Vermögen aufbauen, dann entsprechend mehr!


Crowdinvesting in Immobilien verspricht Zinsen, die der Inflation trotzen und zudem noch beim Vermögensaufbau unterstützen, wenn die Strategie stimmt:

  • Streuen Sie Ihr Crowdinvestingkapital auf mehrere Projekte: Investieren Sie geringere Beträge in unterschiedliche Projekte und Märkte.
  • Investieren Sie nur Beträge, die Sie nicht zu einem bestimmten Zeitpunkt liquide zur Verfügung haben müssen.
  • Investieren Sie nur in Projekte, die Ihrer Risikotoleranz entsprechen, d.h. zu Ihrem persönlichen Risikotyp passen.





dagobertinvest liefert wöchentlich die höchsten Zinsen am Markt! Die dagobertinvest Crowd zieht für Investmententscheidungen folgende Kriterien heran:

  • Lage: Im Vordergrund der Investmententscheidung liegt die Einschätzung der Nachfrage, die mit dem Projekt in dieser Region einhergeht.
  • Projekttyp: Neubau- versus Revitalsierungsprojekt
  • Vermarktung/Zielgruppe: Wieviele Einheiten konnten bereits bei Fundingstart erfolgreich am Markt platziert werden, bzw. für welche Zielgruppe wird das Projekt entwickelt
  • Branchenerfahrung des Emittenten

Auswahl an Projekten

dagobertinvest trifft eine sorgfältige Auswahl an Projekten, die für die unterschiedlichen Anlegertypen attraktiv sind – darunter aktuell:




attraktive Lage für Bauträger - P335 | Hyperia: Drischützgasse 1110 Wien


- Lage: Simmering - zentrale Lage mit guter Anbindung

- Projekt: Weiterentwicklung Zinshaus

- Vermarktung: Globalverkauf an einen Bauträger

- Branchenerfahrung: > 7 Jahre

- 7,80% p.a. │ 24 Monate




Anlegerwohnungen in der Stadt mit goldenem Boden - P342 | KIP Wohndesign: Anlegerwohnungen Kapfenberg AT


- Lage: rund 50 Fahrminuten nördlich von Graz

- Projekt: Neubauprojekt mit 12 Anlegerwohnungen

- Zielgruppe: Mitarbeitende der voestalpine Böhler Werke (nur wenige Minuten zu Fuß von der Liegenschaft entfernt)

- Branchenerfahrung: > 25 Jahre

- 7,75% p.a. │ 24 Monate




Royales Flair in exklusiver Lage Berlins - P345 | Wohnquadrat Berlin: Stühlinger Straße im Prinzenviertel


- Lage: Karlshorst │ rund 10 km vom Berliner Stadtzentrum entfernt

- Projekt: Neubauprojekt mit 7 großzügigen Wohneinheiten

- Zielgruppe: Eigenheimsuchende mit Fokus auf gehobenen Standard und Nachhaltigkeit

- Branchenerfahrung: > 17 Jahre

- 7,25% p.a. │ 24 Monate




Sie bekommen noch nicht den dagobertinvest-Newsletter und wollen immer über aktuelle Projekte und Aktionen informiert werden? Hier geht's zur Anmeldung.

Warum Immobilien-Crowdinvesting bei der führenden österreichischen Plattform?

  • Team aus Finanzexperten – überwiegend aus der Bankenbranche
  • 7 - 10% p.a. │ 12 – 36 Monate Laufzeit
  • persönliches Kundenservice
  • Projektbegleitung während der Laufzeit
  • Sicherungsmittel, um Ihr Risiko zu kontrollieren
  • Testsieger Crowdinvesting







Crowdinvesting-Plattform

dagobertinvest gmbh

www.dagobertinvest.at


dagobertinvest ist österreichischer Corwdinvesting-Marktführer und vermittelt private Darlehen für wirtschaftlich geprüfte Projekte von renommierten Immobilienent-wicklerInnen. Mit einem hochkarätigen Team von Finanzexperten bietet dagobertinvest eine rentable Alternative gegen Kreditklemme und Nullzinspolitik.

Geschäftsführer


Mag. Andreas Zederbauer

Dahinter steckt fundiertes Wirtschaftswissen


Unser Team liegt mit einem Durchschnittsalter von 42 Jahren exakt im Durchschnittsalter der Österreichischen Bevölkerung. In der sehr jungen Crowdinvesting Szene sind wir aber „die Oldies“. Dies erachten wir aber durchwegs als Vorteil, weil jeder seine langjährige Berufs- und Erfahrungssammlung einbringt, meist aus Banken.

dagobertinvest

Die Crowdfunding-Plattform dagobertinvest wurde von der Unternehmens- und Vermögensberatung zederbauer + partner ins Leben gerufen, die seit 2008 erfolgreich am Markt tätig ist. Zu den weiteren Gründern von dagobertinvest gehören zudem eine Reihe erfahrener Unternehmer, die z. B. aus dem Immobilienbereich, dem Marketing oder der Rechtswissenschaft kommen. Eine der Kernkompetenzen von zederbauer + partner ist die Unternehmensfinanzierung, die bei der Konzeption von dagobertinvest eine wesentliche Rolle gespielt hat.

über die Auswahl von Projekten


Hinter den Kulissen: die Abteilung für REAL ESTATE

Europa quo vadis? The Circle of Influence


Investieren in herausfordernden Zeiten: Zwei Jahre Pandemie und jetzt Krieg in der Ukraine machen uns auf vielen Ebenen betroffen. Andreas Zederbauer, Vorstand und Co-Founder dagobertinvets, über die europapolitische Lage und den Optimismus in Chancen zu denken.

Vermögen aufbauen heißt entscheiden


Crowdinvesting in Immobilien verspricht Zinsen, die der Inflation trotzen und zudem noch beim Vermögensaufbau unterstützen, wenn Sie sich für die richtige Strategie entscheiden!

INFLATION. Und jetzt?


Inflation und Nullzinsen: Zwei Wegbegleiter, die es Investor:innen beim Vermögensaufbau so schwer machen wie noch nie! Um keine Verluste einzufahren, muss die Bruttoverzinsung künftig über durchschnittlich 5% p.a. liegen, damit der Ertrag nicht von Inflation und Kapitalertragssteuer geschluckt wird. Will man Vermögen aufbauen, dann entsprechend höher. "Klug investieren" scheint somit, das "Sparen des aktuellen Jahrzehntes".