in projekte investieren
crowdinvesting einfach erklärt
über dagobertinvest
Kontakt
dagobertinvest
Tel.: 0800 4000 460
welcome@dagobertinvest.at
Adresse
dagobertinvest gmbh
Wohllebengasse 12-14 Top 601
1040 Wien
Login
dagobertinvest
Hier können Sie sich für den internen Benutzerbereich bei dagobertinvest anmelden. Dadurch haben Sie Zugriff auf Projektdetails, Unterlagen, weitere News und können in Projekte investieren. Sollten Sie sich noch nicht für dagobertinvest registriert haben, klicken Sie einfach auf Neuen Account anlegen.
Login
Mit bestehendem Konto anmelden
Passwort vergessen und ändern
Registrieren
Neues Kundenkonto anlegen Neuen account anlegen

Der Crowdfunding Blog


Wem Sie Ihr Geld anvertrauen
Das verflixte siebte Jahr

Hohe Zinsen für kleine Beträge – Online Investments in Immobilienprojekte waren bis vor sieben Jahren nicht möglich. Mit dem österreichischen Alternativfinanzierungsgesetz bzw. dem deutschen Kleinanlegerschutzgesetz wurde der Vermittlung von Vermögensanlagen zwischen einer Vielzahl von privaten Investoren und Projektträgern ein rechtlicher Rahmen gegeben, d.h. dass viele Privatpersonen sich am Unternehmenserfolg eines Projektentwicklers beteiligen, der ein bestimmtes Immobilienprojekt realisiert.

‚Vermitteln‘ bedeutet aber auch, dass nicht dagobertinvest als Plattform Vertragspartner der von Ihnen als Anleger mit dem Emittenten geschlossenen Verträge ist.

Seitdem haben rund 9000 Privatpersonen mehr als 250 Projekte mitfinanziert, wovon 98 Projekte auch bereits inkl. Zinsen zurückgeflossen sind.


Was dagobertinvest für private Anleger macht? 

Die Plattform schafft einen Rahmen, in dem Investmentmöglichkeiten vorgestellt werden, zu denen Privatpersonen sonst kaum Zugang hätten:

  • Immobilienexperten akquirieren attraktive Projekte
  • Finanzspezialisten analysieren diese anhand betriebswirtschaftlicher Kriterien
  • Juristen gestalten Darlehensverträge, die Anlegerinteressen im Rahmen des Crowdinvesting Regimes bestmöglich wahren
  • Die Operationsabteilung stellt alle relevanten Dokumente zusammen, organisiert die Abwicklung und begleitet den Zahlungsverkehr Ihrer Investments.
  • Die Communicationsabteilung präsentiert das Projekt auf der Website.
  • Das Kundenservicecenter steht für Anlegerfragen zur Verfügung.
  • IT-Fachleute programmieren neue Features für das Investoren-Dashboard, um das Portfolio zu verwalten.

Damit schafft dagobertinvest die Grundlage für Investmentchancen – und das derzeit ohne Kosten und Gebühren für Investoren. Anhand welcher Parameter Anleger bzw. die Anlegerinnen ihre Investitionsentscheidungen treffen, haben wir erhoben: Hohe Zinsen, Branchenerfahrung des Immobilienentwicklers und ein fortgeschrittenes Stadium im Projektzyklus liegen dabei ganz vorne. Eine Checkliste können Sie hier downloaden. Einen ausführlichen Investitionsleitfaden finden Sie hier.


Trotz sorgfältiger  Analyse von projektrelevanten Faktoren, können die Experten bei dagobertinvest nicht in die Zukunft blicken. In der Projektbegleitung wird regelmäßig der Projektstatus während der Vertragslaufzeit erhoben, der über dagobertinvest im Newsbereich zur Verfügung gestellt wird. Wenn ein Projekt vom Bauzeitplan abweicht, setzten sich dagobertinvest Mitarbeiter unverzüglich mit dem Immobilienentwickler in Verbindung, um die Gründe dafür zu erheben und Unterstützung bei der Lösung anzubieten, damit die Anleger und Anlegerinnen ihr Kapital inkl. Zinsen zurückerhalten. Dabei ist die Kooperation des Immobilienentwicklers maßgeblich, da – wie oben dargestellt – kein Darlehensvertrag zwischen Plattform und Emittenten geschlossen wird, sondern zwischen Anleger/Anlegerin und Darlehensnehmer (Emittenten)


Da es im letzten Jahr zu vermehrten Verspätungen von Rückzahlungen gekommen ist, wurde die dagobertinvest service gmbh gegründet, die mit einem Sanierungsteam noch mehr Manpower ins Spiel bringt, wenn es notwendig ist. Aber auch hier gilt, dass die Kooperations- und Kommunikationsbereitschaft des Projektträgers gegeben sein muss, was auch in den überwiegenden Fällen so ist.


Crowdinvesting auf dem Prüfstand?

Möglicherweise! Aufgrund der globalen politischen und wirtschaftlichen Lage mit der Lieferengpässe, höhere Roh-, Baustoff- und Energiepreise einhergehen und die noch bestehenden langen Bearbeitungszeiten bei Behörden und Kreditvergaben bei Banken, wird sich die Situation am Crowdinvesting-Markt nicht entspannen. Es wird auch zukünftig zu Verspätungen von Projektrückzahlungen kommen, die – bringt man genügend Risikotoleranz und Geduld mit – aufgrund der erhöhten Verzugszinsen bis zu +4% p.a. zu einer noch höheren Rendite führen können.


Die Antwort heißt Kreditplattform

dagobertinvest hat die ECSP-Lizenz am Anfang des Jahres beantragt. Nach der Erteilung durch die FMA (österreichische Finanzmarktaufsicht), die wir hoffen in den kommenden Monaten zu erhalten, wird die dagobertinvest service gmbh auch bankenübliche Sicherheiten für Anleger gestalten, verwahren und diese Gestaltungsrechte ausüben können. Damit entwickelt sich dagobertinvest von einer Crowdinvesting Plattform zu einer europäischen Kreditplattform. Dies wird aber nicht bedeuten, dass es zu keinen Verspätungen mehr kommen wird, sondern dass Anleger und Anlegerinnen in der Zeit bis zur Rückzahlung „ruhiger schlafen können“.


Was aber gleich bleiben wird ist, dass sich das ganze Team von dagobertinvest für Ihre Anlegerinteressen einsetzt – mit allen zur Verfügung stehender Mittel, dennoch gilt:

  • Diversifizieren Sie kleine Beträge in mehrere Projekte
  • Berücksichtigen Sie, dass es in jedem Immobilienprojekt zu Abweichungen vom Bauzeitplan kommen kann
  • Seien Sie sich bewusst, dass es sich um Risikokapital handelt – denn nur dafür sind Immobilienentwickler bereit, so hohe Zinsen zu bezahlen.

Warum dennoch Crowdinvesting?

… weil Sparbücher kein Instrument mehr zum Vermögensaufbau sind
... weil hohe Zinsen gegen eine hohe Inflation ankommen

... weil Sachwerte auch in Krisenzeiten als stabil gelten






Wem Sie Ihr Geld anvertrauen und wofür







Crowdinvesting-Plattform

dagobertinvest gmbh

www.dagobertinvest.at


dagobertinvest ist österreichischer Crowdinvesting-Marktführer und vermittelt private Darlehen für wirtschaftlich geprüfte Projekte von renommierten Immobilienent-wicklerInnen. Mit einem hochkarätigen Team von Finanzexperten bietet dagobertinvest eine rentable Alternative gegen Kreditklemme und Nullzinspolitik.

Geschäftsführer


Mag. Andreas Zederbauer

text

Mag. Ulrike Losmann-Hartl, MSc 

Dahinter steckt fundiertes Wirtschaftswissen


Unser Team liegt mit einem Durchschnittsalter von 42 Jahren exakt im Durchschnittsalter der Österreichischen Bevölkerung. In der sehr jungen Crowdinvesting Szene sind wir aber „die Oldies“. Dies erachten wir aber durchwegs als Vorteil, weil jeder seine langjährige Berufs- und Erfahrungssammlung einbringt, meist aus Banken.


EUROPA QUO VADIS? THE CIRCLE OF INFLUENCE


Investieren in herausfordernden Zeiten: Zwei Jahre Pandemie und jetzt Krieg in der Ukraine machen uns auf vielen Ebenen betroffen. Andreas Zederbauer, Vorstand und Co-Founder dagobertinvets, über die europapolitische Lage und den Optimismus in Chancen zu denken.

Vermögen aufbauen heißt entscheiden


Crowdinvesting in Immobilien verspricht Zinsen, die der Inflation trotzen und zudem noch beim Vermögensaufbau unterstützen, wenn Sie sich für die richtige Strategie entscheiden!

FINANZPLANUNG IN UNSTETEN ZEITEN


Planänderungen mag niemand und dennoch sind sie Teil unseres Geschäfts. Beim Festlegen der Laufzeiten orientiert sich dagobertinvest am Bauzeitplan des Immobilienentwicklers. 

Was der dagobertinvest crowd wichtig ist


Wir haben unsere Investor:innen in einer letzten Umfrage gefragt, welche Investmentparameter für sie entscheidend sind. Hohe Zinsen, Branchenerfahrung des Emittenten und ein fortgeschrittenes Stadium im Projektzyklus belegten die ersten drei Plätze.