in projekte investieren
crowdinvesting einfach erklärt
über dagobertinvest
Kontakt
dagobertinvest
Tel.: 0800 4000 460
welcome@dagobertinvest.at
Adresse
dagobertinvest gmbh
Wohllebengasse 12-14 Top 601
1040 Wien
Login
dagobertinvest
Hier können Sie sich für den internen Benutzerbereich bei dagobertinvest anmelden. Dadurch haben Sie Zugriff auf Projektdetails, Unterlagen, weitere News und können in Projekte investieren. Sollten Sie sich noch nicht für dagobertinvest registriert haben, klicken Sie einfach auf Neuen Account anlegen.
Login
Mit bestehendem Konto anmelden
Passwort vergessen und ändern
Registrieren
Neues Kundenkonto anlegen Neuen Account anlegen

Der Crowdfunding Blog


Vermögensaufbau in bewegten Zeiten

Wie wir in herausfordernden Zeiten über Vermögenserhalt oder -aufbau denken, hängt maßgeblich von unserer Sozialisierung ab. Wer beispielsweise in den prägenden Jugendjahren erfahren hat, wie die Eltern am Aktienmarkt Verluste einfahren mussten, tritt meist Risikokapital skeptischer gegenüber als solche, die erfahren haben, wie durch Beibehalten ihrer Investmentstrategie schlussendlich und langfristig Gewinne gemacht wurden. 


Wir haben die dagobertinvest Crowd gefragt:


24% der dagobertinvest Investoren waren schon vor der Finanzkrise 2008 am Risikokapitalmarkt aktiv. Über die Hälfte der Crowd jedoch haben erst danach begonnen sich für Finanzanlagen dieser Assetklasse zu entscheiden und 23% investieren erst seit dem Pandemiejahr 2020 in Risikokapital.


Uns hat auch interessiert in welche Anlageklassen die dagobertinvest Crowd noch investiert?



Über 80% unserer Investoren halten auch Aktien, 61% investieren neben Immobilien Crowdinvesting in ETFs. Ein Viertel der Crowd entschied sich in der Vergangenheit auch bereits für Kryptowährungen und Start-up Finanzierungen. Unter den sonstigen Risikoklassen wurden Investments in alternative Energieformen, Immobilien-Fonds und Pear-to-Pear-Kredite zusammengefasst.


Crowdinvesting in Immobilien verspricht die höchsten Zinsen am Markt – bei dagobertinvest aktuell 9% p.a. Die Darlehens-Laufzeiten werden dabei aufgrund kalkulatorischer Bauzeitpläne festgelegt. Da es bei Immobilienprojekten jedoch immer zu Abweichungen dieser Planwerte kommen kann, werden die Investoren und Investorinnen für eine mögliche Verspätung mit Verzugszinsen von bis 4% p.a. zusätzlich kompensiert. In solchen Fällen ist Risikotoleranz gefragt!



Nur 7% der dagobertinvest Investoren gibt an, eine geringe Risikotoleranz zu besitzen. Sie wittern bei jeder Laufzeitverlängerung auch schnell einmal bereits einen Verlust. 45% der Crowd weist eine mittlere Risikotoleranz auf. Die Investoren dieser Gruppe sehen Verspätungen von Rückzahlungen gelassen entgegen, investieren aber sicherheitshalber nicht weiter in diese Assetklasse. Gleich groß ist die Gruppe der risikofreudigen Investoren, die mögliche Verluste bereits während des Portfolioaufbaus einkalkulieren und ihr Investmentverhalten beibehalten, auch wenn ihre Investments von Verlängerungen betroffen sind.


Ende 2021 wurde in Österreich die europäische Verordnung über Schwarmfinanzierungsdienstleister (ECSP-VO) implementiert. Durch die Möglichkeiten neuer Produktausgestaltung und grenzüberschreitender Tätigkeit wird sich dagobertinvest zukünftig – nach Lizenzerlangung, die wir noch dieses Jahr erwarten - zu einer europäischen digitalen Kreditplattform entwickeln. Für Investoren bedeutet das mehr Sicherheit durch stärkere Regulierung durch die österreichischen Finanzmarktaufsicht einerseits und Möglichkeiten zur Absicherung vermittelter Kredite außerhalb des qualifizierten Nachrangdarlehens andererseits. Wir haben die dagobertinvest Crowd gefragt, welche Investment-Angebote zukünftig interessant sein könnten:



Das Ergebnis hat uns nicht wirklich überrascht. 37% der Investoren wollen weiterhin überwiegend in qualifiziert nachrangige Anleihen (ähnlich dem aktuellen Nachrangdarlehen) mit Zinssätzen von 9-10% Zinsen p.a. investieren. 36% bevorzugen dann zukünftig grundbücherlich besicherte Kredite im 2. Rang (nach der Bank) zu 7-8% p.a. Zinsen. Auf Investments in Immobilienprojekte mit grundbücherlicher Besicherung im 1. Rang zu 5-6% p.a. Zinsen warten bereits 27% unserer Investoren.


Bis zur Lizenzerteilung wird dagobertinvest weiterhin wöchentlich – wie gewohnt - ein neues, sorgfältig ausgewähltes, Immobilienprojekt auf die Plattform bringen, das mit den höchsten Zinsen am Markt gegen die Inflation ankommt und Nullzinsen auf Sparprodukte kompensiert. Aktuell haben Sie die Möglichkeit in drei attraktive Projekt in Wien und um Wien zu investieren.






Vermögensaufbau in bewegten Zeiten







Crowdinvesting-Plattform

dagobertinvest gmbh

www.dagobertinvest.at


dagobertinvest ist österreichischer Crowdinvesting-Marktführer und vermittelt private Darlehen für wirtschaftlich geprüfte Projekte von renommierten Immobilienent-wicklerInnen. Mit einem hochkarätigen Team von Finanzexperten bietet dagobertinvest eine rentable Alternative gegen Kreditklemme und Nullzinspolitik.

Vorstand


Mag. Andreas Zederbauer

umfrage

Mag. Ulrike Losmann-Hartl, MSc 

Dahinter steckt fundiertes Wirtschaftswissen


Unser Team liegt mit einem Durchschnittsalter von 42 Jahren exakt im Durchschnittsalter der Österreichischen Bevölkerung. In der sehr jungen Crowdinvesting Szene sind wir aber „die Oldies“. Dies erachten wir aber durchwegs als Vorteil, weil jeder seine langjährige Berufs- und Erfahrungssammlung einbringt, meist aus Banken.


EUROPA QUO VADIS? THE CIRCLE OF INFLUENCE


Investieren in herausfordernden Zeiten: Zwei Jahre Pandemie und jetzt Krieg in der Ukraine machen uns auf vielen Ebenen betroffen. Andreas Zederbauer, Vorstand und Co-Founder dagobertinvets, über die europapolitische Lage und den Optimismus in Chancen zu denken.

vuca world


Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Ambivalenzgefühle sind Schlagworte, die uns heute mehr denn je beschäftigen. Dennoch macht es Sinn bei der eigenen Investitionsstrategie zu bleiben und mit Optimismus in die Zukunft zu blicken.

investorenstimmen


Erfahrende Crowd-Investoren sprechen über Ihre Investmenterfahrungen.