in projekte investieren
crowdinvesting einfach erklärt
über dagobertinvest
Kontakt
dagobertinvest
Tel.: 0800 4000 460
welcome@dagobertinvest.at
Adresse
dagobertinvest gmbh
Wohllebengasse 12-14 Top 601
1040 Wien
Login
dagobertinvest
Hier können Sie sich für den internen Benutzerbereich bei dagobertinvest anmelden. Dadurch haben Sie Zugriff auf Projektdetails, Unterlagen, weitere News und können in Projekte investieren. Sollten Sie sich noch nicht für dagobertinvest registriert haben, klicken Sie einfach auf Neuen Account anlegen.
Login
Mit bestehendem Konto anmelden
Passwort vergessen und ändern
Registrieren
Neues Kundenkonto anlegen Neuen Account anlegen

Luzern

Erlebnisregion Luzern-Vierwaldstättersee

Luzern ist ein deutschsprachiger Kanton der Schweiz und zählt zur Großregion Zentralschweiz, oder auch Innerschweiz genannt. Er ist mit rund 400.000 Einwohner:innen der 7. größte der 26 Schweizer Kantone. Die Hauptstadt und zugleich bevölkerungsreichste Stadt, ist die gleichnamige und international bedeutende Stadt Luzern. Sie ist bekannt für hohe Lebensqualität und Schweizer Tradition. Direkt am See gelegen, ist sie auch Ausgangspunkt für die Erlebnisregion Luzern-Vierwaldstättersee und bietet für Unternehmen die günstigsten Steuern der Schweiz, welche ja bekannterweise sonst schon tief sind.


Ganz besonders bekannt ist Luzern für seine Kapellbrücke mit dem Wasserturm. Diese Sehenswürdigkeit ist das am meisten fotografierte Denkmal der Schweiz. Touristen wie Einheimische schlendern gern durch die engen Gassen hinaus auf die lichtdurchflutete Plätze und genießen das Flanieren und die vielfältigen Geschäfte. Wer vom Shoppen schon genug hat, dem hält die Luzerner Gastronomie vielfältige Schmankerln bereit. Weit über die Region hinaus bekannt sind die Luzerner Lebkuchen, der Birnenweggen und auch die Luzerner Chügelipastete (eine Fleischpastete).


Obwohl der Kanton Luzern ursprünglich ländlich geprägt ist, haben sich in den letzten Jahrzehnten, dank enormen Investitionen der öffentlichen Hand und den Steuervorteilen steuergünstigster Kanton für Unternehmungen in der Schweiz, internationale Großkonzerne und viele kleinere und mittelständische Unternehmen im Kanton angesiedelt.

Zahlen und Fakten

In der Stadt Luzern wohnten am 31. Dezember 2018 81.691 Personen, davon gibt es in Luzern 42.350 Frauen und 39.341 Männer. Die Arbeitslosenquote ist mit 2,2% (2018) die niedrigste seit 17 Jahren und auch die Jugendarbeitslosenquote ist mit 2,6% sehr niedrig.


Die Anzahl der Beschäftigten betrug in der Stadt Luzern Ende 2017 über 81.000, was in Vollzeitstellen knapp 60.000 Arbeitsplätzen entspricht. Räumlich gesehen konzentriert sich die städtische Beschäftigung auf 3 Quartiere: Hirschmatt/Kleinstadt, Unterlachen/Tribschen und Altstadt/Wey.


Der größte Bereich der Bodennutzung nehmen mit 1.418 ha Siedlungsflächen ein, das ist laut Arealstatistik fast die Hälfte der städtischen Gesamtfläche. Die landwirtschaftliche Nutzung nimmt hingegen 27% vom Luzerner Boden ein, und 22% zählt zu den bestockten Flächen (Wald, Gehölze) und 2% sind unproduktive Flächen (Gewässer,...). 


(Quelle: www.lustat.ch, Abrufdatum: 17. Juni 2022)

Der Immobilienmarkt in Luzern

Im Jahr 2017 beliefen sich die Bauinvestitionen auf über 415 Millionen Franken. In diesem Jahr wurden insgesamt 140 Wohnungen neu erstellt. Rechnet man Abbrüche, Umbauten und statistische Bestandsbereinigungen ein, verringert sich der Wohnungsbestand um 80 Einheiten auf insgesamt 45.804 Wohnungen.


In Luzern standen am 1. Juni 2019 597 Wohnungen leer, das entspricht einer Leerstandsquote von 1,30%. Obwohl diese Leerstandsquote in den letzten Jahren deutlich angestiegen ist (die 1%-Marke überschritten hat), liegt sie weiterhin unterhalb jener Leerstandsquote im Kanton.


Die Monatsmieten betrugen im Schnitt 1.280 Franken (Medianmiete). Damit liegt das Mietniveau in der Stadt Luzern über dem kantonalen Durchschnitt.





Die Lage ist nach wie vor ein entscheidendes Kriterium für eine Investitionsentscheidung! Unter dem folgenden Link finden Sie unsere aktuellen Projekte: