P218 | RT GRUPPE: Köhn Quartier Leipzig #2

 


 

„Der Zeit folgen. Trends erkennen. Ökologisch bauen.“
Richard Teichelmann

 

Mitte April 2020 berichtete die deutsche Bildzeitung über Spitzenwerte am Leipziger Immobilienmarkt3,4 Milliarden Euro wurden im vergangenen Jahr mit fast 7000 Käufen realisiert: 76 Prozent erwirtschafteten dabei Eigentumswohnungen – das sind +11 Prozent mehr als im Jahr davor. (Quelle:Bild Zeitung)

Experten erklären diese Situation durch die noch günstigen Immobilienpreise, die zu erwartenden Wertsteigerungen und eine von hoher Lebensqualität geprägten Wohnsituation, die ideale Voraussetzungen für nachhaltige Kapitalanlage schafft.


Die RT GRUPPE AG, von Richard Teichelmann 2013 gegründet, ist ein zuverlässiger und umfassender Partner, wenn es um Immobilien geht. Das Leistungsspektrum umfasst die Projektierung, Planung, Umsetzung, Verkauf/Vermietung und Hausverwaltung von Wohn- und Gewerbeimmobilien.

„Im Fokus steht hierbei, den Kunden das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie Eigentumswohnungen zu bieten, ohne dabei auf die Anforderungen von Qualität, Sicherheit oder modernen Energiestandards zu verzichten“, so der Vorstandsvorsitzende Richard Teichelmann über die Mission und Vision der Gruppe.

 

Projektbeschreibung

Am 16.12.2019 wurde die erste Kampagne für das Projekt P214 | Köhn Quartier in Lindenau abgeschlossenen: Im urbanen Stadtteil im Westen der sächsischen Stadt Leipzig, entsteht das Köhn Quartier mit 7 modern geschnittenen Wohneinheiten zwischen 62m² - 137m² Wohnfläche, zuzüglich Balkon und/oder Loggias.

Der Baubeginn ist im 4. Quartal 2019 erfolgt und 6 der 7 Einheiten sind bereits verkauft.

Die aufgrund der COVID-19-Situation entstandene Verzögerung kann wieder aufgeholt werden - allerdings ist dazu eine erneute Zwischenfinanzierung notwendig, die Bestandteil dieser Funding-Kampagne ist.

Genaue Details dazu erläutert Richard Teichelmann in seinem Investorenbrief und in seinem Video:

 

 

 

Das Investment-Angebot

Stellen Sie jetzt der Erich-Köhn-54 Projekt GmbH Crowdfunding-Kapital in Form eines qualifizierten Nachrangdarlehens zur Verfügung, um die coronabedingten Abweichungen vom Bauzeitplan des Köhn Quartiers auszugleichen.  Sie erhalten Ihre Investition inklusive Zinsen aus dem Verkaufserlös der 7 Wohnobjekte zurück.

  • Zu erreichender Funding- Mindestbetrag (Schwelle): EUR 150.000
  • Funding-Höchstbetrag bei dem die Zeichnung geschlossen wird (Limit): EUR 400.000
  • Crowdinvesting-Zeichnungsfrist: bis 23.07.2020
  • Darlehens-Laufzeit: 9 Monate, mit einmaliger Verlängerungsoption um 3 Monate
  • Verzinsung: 6,5% p.a.

 

Risikohinweis

Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Finden Sie weitere Risikohinweise auch hier.

Risikohinweis

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Finden Sie weitere Risikohinweise auch hier.

Crowdinvesting-Übersicht

Einfach Verdient

Mein voraussichtlicher Rückzahlungsbetrag ist:
Zinssatz: 0% p.a.

Vertragspartner

Darlehensnehmer:
Köhn Quartier 54 Projekt GmbH

Das Leistungsspektrum umfasst die Projektierung, Planung, Umsetzung und Verkauf/Vermietung und Hausverwaltung von Wohn- und Gewerbeimmobilien.

koehn-quartier.de

Management


Richard Teichelmann
Gesellschafter | Geschäftsführer

Brief an die Investoren

Informationsdatenblatt

VIB für deutsche Investoren

Kontakt

Für alle Fragen rund um das Unternehmen, das Projekt und die Abwicklung Ihrer Investition:

welcome@dagobertinvest.at
Zum Kontaktformular
0800 4000 460