P233 | RT-Gruppe AG: EAST LIVING Leipzig #1

 


 

„Wir entwickeln Immobilien mit Weitblick“

 

Schon Johann Wolfgang von Goethe wusste Leipzigs‘ Reize zu schätzen – So verewigte er den Auerbachs Kellers in seinem Drama „Faust“ mit dem Zitat „Mein Leipzig lob ich mir. Es ist ein klein Paris und bildet seine Leute.“ – und das ist bis heute so geblieben:

Die Messestadt hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einem immer attraktiveren Standort für Wirtschaftstreibende, Kulturbegeisterte und Universitäten entwickelt. Bis 2004 wurden insgesamt 15 Stadtgebiete aufwendigen Sanierungsmaßnahmen unterzogen, um die Attraktivität der größten Stadt Sachsens zu fördern – mit großem Erfolg.


Der Immobilienmarkt Leipzigs ist so begehrt wie noch nie. Investor*innen sehen hier aufgrund günstiger Immobilienpreise, der zu erwartenden Wertsteigerungen und einer von hoher Lebensqualität geprägten Wohnsituation ideale Voraussetzungen für nachhaltige Kapitalanlage.

Die RT GRUPPE AG ist seit nun mehr 6 Jahren erfolgreich in der Entwicklung, Umsetzung und Vermarktung von Wohnimmobilien in vier der attraktivsten Standorte Deutschlands tätig. Mit Standorten in Leipzig, Berlin, Frankfurt am Main und Rügen kauft sie Grundstücke, Sanierungsobjekte sowie Büro- und Hotelimmobilien mit Einzel-Transaktionen zwischen 400.000,00 und 5 Mio. EUR.

Richard Teichelmann, Gründer und CEO der RT Gruppe, setzt auf Zuverlässigkeit, Loyalität, Effizienz und Fairness im Umgang mit Geschäftspartnern. „Aus eigener Erfahrung im Immobiliengeschäft weiß ich, dass kollegiale Loyalität, Zuverlässigkeit und Transparenz sehr wichtig sind. Aus diesen Gründen lege ich größten Wert auf Professionalität in der Abwicklung von Geschäften“, so Teichelmann über die Unternehmensphilosophie seiner Gruppe.

 

Projektbeschreibung

Das Gebiet um die Prager Straße liegt circa vier Kilometer südöstlich vom Stadtzentrum entfernt und wurde bis 2004 im Rahmen des Stadtsanierungsplans attraktiv umgestaltet.

In einer eigens für dieses Projekt gegründeten Gesellschaft „RT Prager Straße - Leipzig Projekt GmbH.“ entsteht in der Prager Straße 184, auf einer Grundfläche von rund 400m², ein attraktives Wohnhaus in fußläufiger Nähe zum Friedenspark und dem botanischen Garten der Universität Leipzig.

In einer ersten Tranche wird in dieser Kampagne der Liegenschaftsankauf gefundet.

Crowdfunding und Immobilien Crowdinvesting in deutsche Unternehmen

Das Investment-Angebot

Stellen Sie jetzt der RT GRUPPE AG Crowdfunding-Kapital in Form eines qualifizierten Nachrangdarlehens zur Verfügung, die damit den Liegenschaftsankauf in der Prager Straße 184 realisiert.  Sie erhalten Ihre Investition inklusive Zinsen aus dem Verkaufserlös der zukünftigen Wohneinheiten zurück.

  • Zu erreichender Funding- Mindestbetrag (Schwelle): EUR 250.000,--
  • Funding-Höchstbetrag bei dem die Zeichnung geschlossen wird (Limit): EUR 700.000,--
  • Crowdinvesting-Zeichnungsfrist: bis 25.03.2020
  • Darlehens-Laufzeit: 18 Monate, mit einmaliger Verlängerungsoption um 6 Monate
  • Verzinsung: 7,45% p.a.

 

Risikohinweis

Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Finden Sie weitere Risikohinweise auch hier.

Risikohinweis

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Finden Sie weitere Risikohinweise auch hier.

Crowdinvesting-Übersicht

Einfach Verdient

Mein voraussichtlicher Rückzahlungsbetrag ist:
Zinssatz: 0% p.a.

Vertragspartner

Darlehensnehmer:
RT-Gruppe AG

Das Leistungsspektrum umfasst die Projektierung, Planung, Umsetzung, Verkauf/Vermietung und Hausverwaltung von Wohn- und Gewerbeimmobilien.

rt-gruppe.ag

Kontakt

Für alle Fragen rund um das Unternehmen, das Projekt und die Abwicklung Ihrer Investition:

welcome@dagobertinvest.at
Zum Kontaktformular
0800 4000 460