in projekte investieren
crowdinvesting einfach erklärt
über dagobertinvest
Kontakt
dagobertinvest
Tel.: 0800 4000 460
welcome@dagobertinvest.at
Adresse
dagobertinvest gmbh
Wohllebengasse 12-14 Top 601
1040 Wien
Login
dagobertinvest
Hier können Sie sich für den internen Benutzerbereich bei dagobertinvest anmelden. Dadurch haben Sie Zugriff auf Projektdetails, Unterlagen, weitere News und können in Projekte investieren. Sollten Sie sich noch nicht für dagobertinvest registriert haben, klicken Sie einfach auf Neuen Account anlegen.
Login
Mit bestehendem Konto anmelden
Passwort vergessen und ändern
Registrieren
Neues Kundenkonto anlegen Neuen Account anlegen

Salzburg

Salzburg: die Mozartstadt

Salzburg ist die Landeshauptstadt des gleichnamigen österreichischen Bundeslandes. Mit über 157.000 Einwohner:innen (Stand 1. Mai 2021) ist sie die viertgrößte Stadt Österreichs. Kennzeichnend für die Stadt im Salzburger Becken, sind die Stadtberge und die Salzach, die mitten durch das Stadtgebiet fließt.


Die Festung Hohensalzburg stammt im Kern aus dem 11. Jahrhundert. Sie gilt als eine der größten mittelalterlichen Burganlagen in Europa und ist das Wahrzeichen der Stadt. Das Schloss Hellbrunn mit seinem Schlosspark, Wasserspielen und Alleen ist auch ein beliebtes Ausflugsziel der Stadt. Als bekanntester Salzburger gilt der 1756 hier geborene Komponist Wolfgang Amadeus Mozart, weshalb die Stadt den Beinamen „Mozartstadt“ und der Flughafen den Namen Salzburg Airport W. A. Mozart erhielt. Das historische Zentrum der Stadt steht seit 1996 auf der Liste des Weltkulturerbes der UNESCO.


Salzburg ist ein bedeutender Messe- und Kongressstandort mit vielen Handels- und Dienstleistungsbetrieben sowie einem leistungsfähigen Tourismusbereich. Daneben ist die Stadt durch die Salzburger Festspiele international bekannt, was ihr den weiteren Beinamen „Festspielstadt“ einbrachte. Die Stadt Salzburg bildet auf Grund ihrer verkehrsgünstigen Lage den Kern der grenzüberschreitenden EU-Region Salzburg – Berchtesgadener Land – Traunstein. Zudem ist sie Verkehrsknotenpunkt für je eine der wichtigsten West–Ost- sowie transalpinen Straßen- und Schienenrouten Europas (München – Wien – Budapest, Salzburg – Villach – Udine).

Zahlen und Fakten

Die Stadt Salzburg besteht zu 57,7% Grünflächen, 34,4% stellen Bauland dar, die übrigen 7,8% sind Verkehrsflächen. Insgesamt leben auf in der Stadt auf 6.568 ha 156.841 Menschen (Hauptwohnsitz). Darüber hinaus gibt es noch 21.244 Nebenwohnsitze. In Salzburg gehen 102.291 Menschen einer unselbständigen Tätigkeit nach, 87,8% davon arbeiten im Dienstleistungssektor. 


Auch der Nahverkehr ist gut ausgebaut. Jährlich werden mit den 199 Bussen ca. 52 Mio. Menschen, mit den Lokalbahnen ca. 5 Mio. Menschen befördert.


Mit seinen einzigartigen Sehenswürdigkeiten und vor allem als Mozartstadt ist Salzburg als Tourismusdestination weltweit bekannt. Es überrascht also kaum, dass es in Salzburg 200 Beherbergungsbetriebedarunter 128 Hotels mit 14.077 Betten gibt. Man zählt regelmäßig über 3 Millionen Nächtigungen.


(Quelle: www.stadt-salzburg.at, Abrufdatum: 7. Juni 2022)

Der Immobilienmarkt in Salzburg

Bei 21.622 Gebäuden in der Stadt, zählt man fast 90.000 Wohnungen. Im Schnitt zahlt man im Bezirk Salzburg Stadt pro Quadratmeter Bauland € 1.043, für ein Haus zahlt man durchschnittlich rund € 8.197 pro Quadratmeter. Damit zählt die Stadt Salzburg zu den teuersten Gemeinden, gemessen am Immobilienpreis,


Trends, die den österreichischen Wohnungsmarkt betreffen:

  • starkes Bevölkerungswachstum - prognostiziert wird ein Wachstum von ca. 10% im Zeitraum von 2020 bis 2070
  • Einpersonenhaushalte werden steigen - zwischen 2019 und 2080 geht man von einem 31,7%-Anstieg der Einpersonenhaushalte  und lediglich einem 9,7%-Anstieg der Mehrpersonenhaushalte aus




Die Lage ist nach wie vor ein entscheidendes Kriterium für eine Investitionsentscheidung! Unter dem folgenden Link finden Sie unsere aktuellen Projekte: