ERE European Real Estates GmbH
Neuigkeiten und Aktueller Stand

In der letzten News vom November 2016 berichteten wir über die Übernahme einer Projektgesellschaft mit vier Immobilien durch die ERE. Seitdem ist einiges geschehen:

Im Dezember 2016 hat die ERE 1/3 einer Projektgesellschaft (Saturus GmbH) übernommen.

Im April 2017 wurde eine Immobilie in Eichwalde, Bahnhofstraße 81, in der Nähe von Berlin aus der Projektgesellschaft verkauft.

Mit dem Verkaufserlös konnte im Juli 2017 die restlichen 2/3 der Saturus Projektgesellschaft übernommen werden. Diese Projektgesellschaft hält Anteile an drei Immobilien.

Zusätzlich wurde mit neuen Investoren ein Investment in die Liegenschaft, Senefeldergasse 48 in 1100 Wien getätigt. Das Konzept dahinter ist, die Liegenschaft Senefeldergasse 48 zu erwerben, um diese anschließend für ein Bauherrenmodell an Käufer zur Verfügung zu stellen. Diese kaufen das Objekt mit einem vorhanden Umbauplan bzw. Errichtungskonzept, jedoch vor der Bauphase wodurch ein rascher Kapitalrückfluss möglich ist.

 

Vertragspartner

Darlehensnehmer:

ERE European Real Estates GmbH

Geschäftsführer

Ing. Maierhofer

Kontakt

Für alle Fragen rund um das Unternehmen, das Projekt und die Abwicklung Ihrer Investition:

projects@dagobertinvest.at
Zum Kontaktformular
+43.1.804 744 555.0

Risikohinweise

Investieren ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zu dem vollständigen Verlust des Kapitals führen. Bitte beachten Sie daher unbedingt die Risikohinweise bei den Projektdetails und in den Dokumenten.

Zurück