P259 | INVESTIX Immobilien: Millennium Palais Leipzig

 


 

Wir machen einiges anders. Und das sehr gut.

 

Leipzig | 2019 zählte die am schnellsten wachsende Stadt Deutschlands erstmals über 600.000 Einwohner*innen und landet somit auf Platz 8 der größten Städte Deutschlands. Bis 2030 sollen dort über 700.000 Menschen wohnen. Dem gegenüber steht eine Leerstandsquote von Wohnimmobilien mit 3,5% - damit ist Wohnraum in Leipzig gefragter denn je. Auch für Investor*innen ist Leipzig weltweit aufgrund der angemessenen Immobilienpreise sehr interessant. (Quelle: de.Statista.com | immaxi.de)

Die 1996 gegründete Investix-Gruppe hat sich zu einem der Marktführer im Bereich Wohnimmobilieninvestment & Asset Management in Deutschland entwickelt. Sie verwaltet derzeit mehr als 3.000 deutsche Immobilien mit über EUR 200 Mio. Darüber hinaus entwickelt sie neue Wohnprojekte in Berlin, Hannover, Sachsen und Nordrhein-Westfalen.

„Unsere Erfolgsgeschichte im Immobilieninvestment und unsere Reputation bei der Beschaffung, Strukturierung und Verwaltung von Immobilieninvestitionsprojekten werden sehr geschätzt. Nicht umsonst wird die Investix-Gruppe von großen Banken, Finanz- und Steuerberatern als einer der Marktführer im Bereich der Immobilieninvestment- und Asset-Management für Wohnimmobilien anerkannt.“, so Marco Knoblauch, geschäftsführender Gesellschafter über den Erfolg seiner Gruppe.

 

 

Projektbeschreibung

Die „Millennium Palais“, im Leipziger Stadtteil Lindenau, umfassen 12 Eigentumswohnungen mit ca. 60 m² - 114 m² Wohnfläche, zuzüglich privaten Freiflächen.

Neben Kellerabteilen, Fahrradabstellflächen und Technikräumen im Untergeschoß, wird im Innenhof ein gemeinschaftlicher Spielplatz errichtet. In der hauseigenen Tiefgarage stehen 17 KFZ-Stellplätze zur Verfügung.

 

Crowdfunding und Immobilien Crowdinvesting in deutsche Unternehmen

Das Investment-Angebot

Stellen Sie jetzt der Aurelienstraße 66 Leipzig UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG Crowdfunding-Kapital in Form eines qualifizierten Nachrangdarlehens zur Verfügung, die damit die Millennium Palais in Leipzig errichtet.  Sie erhalten Ihre Investition inklusive Zinsen aus dem Verkaufserlös der 12 Wohneinheiten des Projektes zurück.

  • Zu erreichender Funding-Mindestbetrag (Schwelle): EUR 250.000
  • Funding-Höchstbetrag bei dem die Zeichnung geschlossen wird (Limit): EUR 425.000
  • Crowdinvesting-Zeichnungsfrist: bis 01.11.2020
  • Darlehens-Laufzeit: 9 Monate, mit einmaliger Verlängerungsoption um 3 Monate
  • Verzinsung: 6,75% p.a.

 

Risikohinweis

Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Finden Sie weitere Risikohinweise auch hier.

Risikohinweis

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Finden Sie weitere Risikohinweise auch hier.

Crowdinvesting-Übersicht

Einfach Verdient

Mein voraussichtlicher Rückzahlungsbetrag ist:
Zinssatz: 0% p.a.

Vertragspartner

Darlehensnehmer:
Aurelienstraße 66 Leipzig UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG

Die Aurelienstraße 66 Leipzig UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG ist eine Projektgesellschaft der 1996 gegründete Investix Gruppe, die zu einem der Marktführer im Bereich Wohnimmobilieninvestment & Asset Management in Deutschland zählt. Darüber hinaus entwickelt sie neue Wohnprojekte in Berlin, Hannover, Sachsen und Nordrhein-Westfalen.

millennium-palais.de

Management


Marco Knoblauch
Gesellschafter | Geschäftsführer

Brief an die Investoren

Informationsdatenblatt

VIB für deutsche Investoren

Kontakt

Für alle Fragen rund um das Unternehmen, das Projekt und die Abwicklung Ihrer Investition:

welcome@dagobertinvest.at
Zum Kontaktformular
0800 4000 460