Bauwerk Projektbaugesellschaft

 

Gate One | Wien Penzing

 

TWINVEST-Option: 8,00% p.a.

 

Nach zwei erfolgreich abgeschlossenen Funding-Kampagnen der Bauwerk-Gruppe in Wien Meidling und Wien Donaustadt, die diesen Frühling/Sommer abgeschlossen und zurückbezahlt werden, startet die Bauwerk WB60 Projektbau Ges.m.b.H. ihr drittes Crowdinvestment-Projekt auf dagobertinvest.at.


Die Bauwerk WB60 Projektbau Ges.m.b.H. wurde im Jahre 2010 durch Herrn Ing. Michael Esslinger als Projektgesellschaft der Bauwerk-Gruppe gegründet. Insgesamt wurden Projekte mit einer Wohnfläche von mehr als 28.000 m² entwickelt und realisiert, darunter die Generalsanierung von  Altbauobjekte, der Ausbau von Rohdachböden und Neubauprojekte.

Die Bauwerk-Gruppe verfügt über ein Team mit über 20 Jahre Erfahrung in der Projektplanung, -entwicklung und -ausführung. Von der Planung über den Bau, die Aufsicht und letztlich die Abnahme und Übergabe, laufen die Vorgänge mittels bewährter Methoden friktionsfrei und für den Kunden/Investor ohne Aufwand ab.
 
Die Crowdfunding-Kampagne dient dazu die restlichen Anteile an einer Projektgesellschaft, hauptsächlich über die Abdeckung bestehender Verbindlichkeiten der Projektgesellschaft, zu erwerben und das Projekt endgültig baureif zu machen. Die Projektgesellschaft entwickelt unter dem Namen „Gate One“ am Fuße des Wienerwalds, in der Schleusenstraße 1 in Wien Penzing, einen Villenpark, der die Revitalisierung einer Bestandsvilla und den Neubau vier moderner Parkvillen umfasst. 
 

 

 

Projektbeschreibung

Das Crowdfunding-Projekt dient dazu die restlichen Anteile an der Projektgesellschaft, hauptsächlich über die Abdeckung bestehender Verbindlichkeiten der Projektgesellschaft, zu erwerben und das Projekt endgültig baureif zu machen.
 
Diese Projektgesellschaft hat bereits die Entwicklung und Planung eines Villenparks in der Schleusenstraße 1 in Wien Penzing, bestehend aus 4 Parkvillen und 1 revitalisierte Altbau-Villa abgeschlossen und auch bereits erfolgreich die Vermarktungsmaßnahmen gestartet - 3 Wohneinheiten sind bereits während der Planungsphase verkauft worden.

Es entstehen insgesamt 40 Eigentumswohnungen mit Wohnflächen zwischen 38m² und 126m², Balkonen, Terrassen und Eigengärten in moderner zeitloser Architektur im städtischen Umfeld des 14. Wiener Gemeindebezirks in idyllischer Grünlage.
 
Crowdfunding und Immobilien Crowdinvesting in österreichische Unternehmen

Das Investment-Angebot

Stellen Sie jetzt der Wohnpark WB60 Projektbau Ges.m.b.H. Crowdfunding-Kapital in Form eines qualifizierten Nachrangdarlehens zur Verfügung, die damit den Ankauf der restlichen Anteile an der Projektgesellschaft,  hauptsächlich über die Abdeckung bestehender Verbindlichkeiten der Projektgesellschaft, und die endgültige Baureifmachung für 5 Parkvillen finanziert. Sie erhalten Ihre Investition inklusive Zinsen aus dem Verkaufserlös der insgesamt 40 Wohneinheiten zurück.

  • Zu erreichender Funding- Mindestbetrag (Schwelle): EUR 250.000,--
  • Funding-Höchstbetrag bei dem die Zeichnung geschlossen wird (Limit): EUR 450.000,--
  • Crowdinvesting-Zeichnungsfrist: 30 Tage
  • Darlehens-Laufzeit: 28 Monate
  • Early-Bird Zinssatz bei Zeichnung bis 15.04.2018: 7,00% p.a.
  • Standard-Verzinsung: 6,75% p.a.

 

Crowdinvesting-Übersicht

Einfach Verdient

Mein voraussichtlicher Rückzahlungsbetrag ist:
Zinssatz: 0% p.a.

Vertragspartner

Darlehensnehmer:
Bauwerk WB60 Projektbau Ges.m.b.H.
 

Die Bauwerk WB60 Projektbau Ges.m.b.H. wurde 2010 gegründet und konzentriert sich seit 2015 auf die Errichtung sowie der Verwertung hochwertiger marktgerechter Wohngebäude in den österreichischen Ballungsräumen, aber auch in den Umland-Entwicklungsgebieten.

www.bauwerk-projektbau.at

Management


Ing. Michael Esslinger, Geschäftsführer


Christian Liebetreu, Chief Financial Officer

Icon Download Brief an die Investoren

Kontakt

Für alle Fragen rund um das Unternehmen, das Projekt und die Abwicklung Ihrer Investition:

welcome@dagobertinvest.at
Zum Kontaktformular
0800 4000 460

Risikohinweise

Ein qualifiziertes Nachrangdarlehen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zu dem vollständigen Verlust des Kapitals führen. Weitere Details dazu finden Sie in den Projektdetails und auch hier.