in projekte investieren
crowdinvesting einfach erklärt
über dagobertinvest
Kontakt
dagobertinvest
Tel.: 0800 4000 460
welcome@dagobertinvest.at
Adresse
dagobertinvest gmbh
Wohllebengasse 12-14 Top 601
1040 Wien
Login
dagobertinvest
Hier können Sie sich für den internen Benutzerbereich bei dagobertinvest anmelden. Dadurch haben Sie Zugriff auf Projektdetails, Unterlagen, weitere News und können in Projekte investieren. Sollten Sie sich noch nicht für dagobertinvest registriert haben, klicken Sie einfach auf Neuen Account anlegen.
Login
Mit bestehendem Konto anmelden
Passwort vergessen und ändern
Registrieren
Neues Kundenkonto anlegen Neuen Account anlegen

Der Crowdfunding Blog


Zeit ist Geld

Geduld ist ein langsamer, aber verlässlicher Baumeister

Margarete Seemann


Im Juli wurde das 100. Projekt inkl. Zinsen bei dagobertinvest zurückbezahlt. Konkret sind damit rund 32.000 Einzelinvestitionen mit insgesamt rund 5 Millionen Euro Zinsen zurückgeflossen. Bei diesem Jubiläumsprojekt handelte sich um vier Doppelhäuser im Niederösterreichischen Laxenburg von der Bauwerk WB60 Projektbau Ges.m.b.H., die als renommierter und langjähriger Immobilienentwickler, mit mehr als 20 Jahren Erfahrung, bereits unzählige Immobilienprojekte erfolgreich umgesetzt hat. Das klingt nach einer Erfolgsstory? 



Ja! Und nicht zuletzt deshalb, weil das Projekt mit 26 Monaten (!) Verspätung zurückbezahlt wurde. Aus der ursprünglichen Standardverzinsung von 6,75% p.a. (ohne Berücksichtigung etwaiger Aktionen) wurden für den Verlängerungs- und Verspätungszeitraum 8% p.a.

Was war passiert?

Die Liegenschaft wurde aus einer Verlassenschaft angekauft. Die lange Bearbeitungszeit im Zusammenhang mit der Grundbuchseintragung verhinderte so eine rasche Erlangung der Baugenehmigung. COVID brachte 2020 eine weitere Bauzeitverlängerung von 5 Monaten mit sich und veranlasste die Bauwerk WB60 Projektbau Ges.m.b.H. die vertraglich vereinbarte Verlängerungsoption von 6 Monaten in Anspruch zu nehmen. Die nächste Verspätungsmeldung erreichte die Investoren aufgrund der Lieferprobleme bei Baustoffen, die die Fertigstellung der Außenanlagen um weitere Monate verzögerte. Zwischenzeitlich ist auch ein Käufer zurückgetreten und eine Einheit stand wieder zum Verkauf. Zu guter Letzt, kam es auch noch zu weiteren Verzögerungen bei der wirtschaftlichen Abwicklung des Projekts. Nach insgesamt 5 Verspätungsmeldungen und 26 Monaten nach regulärem Rückzahlungsdatum wurden EUR 400.000 Kapital und EUR 115.284 Zinsen ausbezahlt – das entspricht einer Gesamtrendite von beinahe 29%.



Ein lukratives Geschäft? Auf jeden Fall, aber auch mit viel Geduld und Risikotoleranz verbunden. Rückwirkend hat sich die Wartezeit gelohnt, doch währenddessen Zweifel, Frustration und Unsicherheit verursacht!

Seit Ende 2020 kam es bei dagobertinvest bei rund 16% der Projekte zu Verspätungen bei der Rückzahlung. In den meisten Fällen sind die Emittenten kooperativ, liefern regelmäßig Informationen zum Projektstatus und arbeiten an Lösungen, die die Rückführung der Darlehen inkl. Zinsen zeitnah ermöglichen. 9 dieser Projekte (3% bezogen auf alle Projekte, bzw. 20% bezogen auf die Verspätungen) wurden als ‚unsicher‘ eingestuft, da das dagobertinvest Inkassoinstitut die Rückzahlungswahrscheinlichkeit schwer einschätzen kann.

Trotz genauer Analyse der projektrelevanten Faktoren, ist der Projektverlauf nicht vorherzusehen. Was wir aber aus den herausfordernden letzten beiden Jahren gelernt haben ist, dass wir die Emittenten-Projektbegleitung intensiviert haben, um noch früher auf Abweichungen vom Projektzeitplan reagieren zu können. Einerseits um die Investoren früher informieren zu können und andererseits, um den Emittenten früher Unterstützung des dagobertinvest-Expertenpools und -Netzwerk anbieten zu können, damit Verspätungen auf ein Mindestmaß reduziert werden können. Zusätzlich wurde die dagobertinvest service gmbh – unser Inkassoinstitut – gegründet und aufgebaut, das hinzugezogen wird, wenn zusätzliche Ressourcen bei der Reorganisation von Projekten gebraucht werden.



Dennoch ist Risikodiversifikation das Um und Auf: Wer bei den ersten Verspätungen aufgehört hat zu investieren, für den sind möglicherweise konservativere Investmentformen mit niedrigeren Renditen das probate Mittel. Crowdinvesting in Immobilien bei dagobertinvest bringt die höchsten Zinsen – diese gehen mit einem Risiko einher, das zu Fundingstart niemand vorhersehen kann, weil keiner in die Zukunft schauen oder die Vergangenheit ändern kann. Crowdinvesting in Immobilien ist jedoch kein Sprint, sondern ein Marathon.

Die Investmentscheidung treffen Sie – ab sofort auch unter Berücksichtigung der Risikoeinschätzung der betriebswirtschaftlichen Analyse, die wir künftig auf der Detailseite jeder neuen Kampagne zur Verfügung stellen:

  • Investieren Sie nur Beträge, die Sie nicht zu einem bestimmten Zeitpunkt wieder zurück benötigen.
  • Streuen Sie Ihr Risiko, indem Sie kleine Beträge in eine Vielzahl von Projekten investieren.
  • Beachten Sie, dass Bauzeitpläne eine kalkulatorische Größe im Vorfeld eines Projekts sind und sich Änderungen im Zeitverlauf während der Realisierung von Projekten ergeben können.
  • Wählen Sie nur Projekte für Ihr Portfolio aus, die Ihren individuellen Auswahlkriterien entsprechen. Eine Checkliste für mögliche Entscheidungsfaktoren finden Sie hier.
  • Nutzen Sie unser persönliches Kundenservice Center, wenn Sie Fragen zum Projekt oder zur Projektbegleitung haben.


Wie geht’s nun weiter? Die Zukunft für dagobertinvest ist ganz klar – Ende 2021 wurde in Österreich die europäische Verordnung über Schwarmfinanzierungsdienstleister (ECSP-VO) implementiert. Durch die Möglichkeiten neuer Produktausgestaltung und grenzüberschreitender Tätigkeit werden wir uns zukünftig zu einer europäischen digitalen Kreditplattform entwickeln. Für Investoren bedeutet das mehr Sicherheit durch stärkere Regulierung seitens der österreichischen Finanzmarktaufsicht einerseits und Möglichkeiten zur Absicherung vermittelter Kredite außerhalb des qualifizierten Nachrangdarlehens andererseits. Das bedeutet, dass nach Erlangung der Lizenz – die wir im Herbst erwarten – bankenübliche Sicherheiten in den Verträgen vereinbart werden können.

Jedoch auch dann ist unser Sanierungsteam auf die Kooperation der Emittenten angewiesen, weil mit harten Sicherheiten zwar die Wahrscheinlichkeit, dass Sie am Ende des Tages Ihr Investment verzinst, zurückerhalten, wesentlich steigt, aber eine - notfalls gerichtliche - Durchsetzung von Sicherheiten ein kostspieliger und zeitaufwendiger Prozess ist.

Geduld wird also ein wichtiger Faktor bei Investments in Immobilienprojekte bleiben.






Geduld, als Segel in stürmischen Zeiten







Crowdinvesting-Plattform

dagobertinvest gmbh

www.dagobertinvest.at


dagobertinvest ist österreichischer Crowdinvesting-Marktführer und vermittelt private Darlehen für wirtschaftlich geprüfte Projekte von renommierten Immobilienent-wicklerInnen. Mit einem hochkarätigen Team von Finanzexperten bietet dagobertinvest eine rentable Alternative gegen Kreditklemme und Nullzinspolitik.

Vorstand


Mag. Andreas Zederbauer

text

Mag. Ulrike Losmann-Hartl, MSc 

Dahinter steckt fundiertes Wirtschaftswissen


Unser Team liegt mit einem Durchschnittsalter von 42 Jahren exakt im Durchschnittsalter der Österreichischen Bevölkerung. In der sehr jungen Crowdinvesting Szene sind wir aber „die Oldies“. Dies erachten wir aber durchwegs als Vorteil, weil jeder seine langjährige Berufs- und Erfahrungssammlung einbringt, meist aus Banken.


EUROPA QUO VADIS? THE CIRCLE OF INFLUENCE


Investieren in herausfordernden Zeiten: Zwei Jahre Pandemie und jetzt Krieg in der Ukraine machen uns auf vielen Ebenen betroffen. Andreas Zederbauer, Vorstand und Co-Founder dagobertinvets, über die europapolitische Lage und den Optimismus in Chancen zu denken.

Vermögen aufbauen heißt entscheiden


Crowdinvesting in Immobilien verspricht Zinsen, die der Inflation trotzen und zudem noch beim Vermögensaufbau unterstützen, wenn Sie sich für die richtige Strategie entscheiden!

FINANZPLANUNG IN UNSTETEN ZEITEN


Planänderungen mag niemand und dennoch sind sie Teil unseres Geschäfts. Beim Festlegen der Laufzeiten orientiert sich dagobertinvest am Bauzeitplan des Immobilienentwicklers. 

Halbjahresbericht I - 2022

Mit insgesamt 256 erfolgreich finanzierten Projekten, rund 92.500 Investitionen und EUR 42,5 Mio. Rückzahlungen, startet dagobertinvest in die zweite Jahreshälfte 2022: Alle Milestones der letzten 6 Monate und eine Übersicht über die aktuelle Projektperformance finden Sie im Blogbeitrag...