in projekte investieren
crowdinvesting einfach erklärt
über dagobertinvest
Kontakt
dagobertinvest
Tel.: 0800 4000 460
welcome@dagobertinvest.at
Adresse
dagobertinvest gmbh
Wohllebengasse 12-14 Top 601
1040 Wien
Login
dagobertinvest
Hier können Sie sich für den internen Benutzerbereich bei dagobertinvest anmelden. Dadurch haben Sie Zugriff auf Projektdetails, Unterlagen, weitere News und können in Projekte investieren. Sollten Sie sich noch nicht für dagobertinvest registriert haben, klicken Sie einfach auf Neuen Account anlegen.
Login
Mit bestehendem Konto anmelden
Passwort vergessen und ändern
Registrieren
Neues Kundenkonto anlegen Neuen Account anlegen

Der Crowdfunding Blog


EFFICIENT HOME │ EMITTENTEN BEI DAGOBERTINVEST

"Leistbar wohnen" als Alleinstellungsmerkmal


Die Efficient Home GmbH hat sich seit ihrer Gründung dem Ziel gewidmet, in der Nische der leistbaren Wohnimmobilien für Paare und Jungfamilien profitoptimiert und effizient kleine und mittlere Projekte umzusetzen. Dabei wird insbesondere darauf geachtet, dass sich die Projekte auf dem neusten Stand der Technik befinden und bei der Errichtung eine effiziente Niedrigbauweise herangezogen wird.





Im Interview mit dagobertinvest spricht der Geschäftsführer Daniel Windbichler über seine Erfahrungen sowie den aktuellen Stand und die Zielgruppe des Investitionsprojekts P390 | Efficient Home: Neunkirchen in den Wiener Alpen.


dagobertinvest: Welche Erfahrungen haben Sie im Bauträger-Geschäft? Wie viele Projekte haben Sie bereits abgeschlossen und welche Projekte waren das? Gab es bei der Realisierung dieser Projekte Herausforderungen und wie haben Sie diese gemeistert?

Daniel Windbichler: Vor der Efficient Home GmbH führte ich gemeinsam mit meinen Partnern eine Baumeister- und Bauträgerfirma, die SW Network GmbH. Wir konnten dort erfolgreich 11 Wohnimmobilien, von Einfamilienhäusern bis zu Umbauten und Doppelhäusern, realisieren. Dabei lernte ich sämtliche Arten von Herausforderungen des Geschäftes kennen: Der intensive und fordernde Kundenkontakt, sowie der Umgang mit den Behörden brachte einige Hürden mit sich, konnte aber mit all seinen Lehrmomenten bestmöglich abgewickelt werden, um die Firma weiter gesund wachsen zu lassen. Trotzdem wurde der Entschluss gefasst, dass eine Konzentration auf die Bauträgersparte die bevorzugte Wahl ist. Daher wurde die Gründung einer reinen Bauträgerfirma, der Efficient Home GmbH, in die Wege geleitet.


dagobertinvest: Über welche Ressourcen verfügen Sie in Ihrem Unternehmen? Welche fachlichen Qualifikationen können Sie bzw. Ihre Mitarbeiter vorweisen?

Daniel Windbichler: Mein Geschäftspartner und ich erlebten unsere ersten Erfahrungen in der Projektentwicklung beim eigenen Hausbau. Während ich 2021 den Bauträgerkurs mit anschließender Befähigungsprüfung absolvierte, konnte Herr Scheibenreif eine Führungs- und Projektentwicklungsausbildung wahrnehmen. Außerordentliches Maß an Motivation und Einsatzbereitschaft, sowie eine professionelle Abarbeitung der firmeninternen Prozesse machen die Efficient Home GmbH einmalig kompetent und handlungsstark. Auch aufgrund der engen Verbundenheit zu regionalen Dienstleistern aus der Baubranche können unkompliziert und effizient Bauprojekte realisiert werden.


dagobertinvest: Im Moment gestaltet sich die Situation in der Bauwirtschaft eher schwierig. Haben Sie für solche schwierigen Phasen bereits Vorkehrungen getroffen oder wie gehen Sie damit um?

Daniel Windbichler: Die große Stärke der Efficient Home GmbH ist es, auf für Bauträger unüblich niedrige Baukosten zurückgreifen zu können, da eine enge Verbundenheit zum Baumeister und weiteren Gewerken vorhanden ist. Weiters wurden bereits Anfang 2022 Schritte zur zusätzlichen Reservenbildung getätigt, um so für eine wirtschaftlich schlechtere Lage vorbereitet zu sein.


dagobertinvest: Warum startet der Vertrieb erst mit Rohbaufertigstellung? Wurden diesbezüglich schon Vorbereitungen getroffen? Wie schätzen Sie die Marktsituation ein?

Daniel Windbichler: Gerade das letzte Jahr hat uns gezeigt, dass Baukosten zu einem gewissen Grad durchaus variabel sind. Daher dient eine zu frühe Festlegung des Verkaufspreises nicht immer der Gewinnoptimierung. Auch gewisse Risiken von Mehraufwänden bzw. Änderungswünschen der Kunden brauchen dann viel Zeit und Ressourcen bei der Abwicklung der Projekte. Aufgrund unserer sehr konservativen Schätzung der Verkaufspreise rechnen wir selbst bei einer Stagnation bzw. einem leichten Rückgang der Immobilienpreise mit einem Verkauf unserer Projekte zu den im Vorfeld geplanten Preisen.


dagobertinvest: Welche Zielgruppe sprechen mit Ihren Projekten an? Aus welchen Gründen ist die Lage in Neunkirchen für Ihre Zielgruppe attraktiv?

Daniel Windbichler: Das Reihenhausprojekt Seebensteinerstraße ist eine maximale Optimierung der Wohn- und Nutzfläche für Jungfamilien und Paare. Es werden hier qualitativ hochwertige und massive Wohnimmobilien mit Terrasse und Garten entwickelt, welche dann im Frühjahr 2023 zu „günstigen“ Preisen aus dem Jahr 2022 angeboten werden. Solche Preise werden aufgrund der stark gestiegenen Baukosten in diesem Jahr nicht mehr am Markt verfügbar sein. Somit liegt es auf der Hand, dass Paare und Jungfamilien, welche aufgrund der Eigenmittelquote bei der Finanzierung vor neuen Hürden stehen, sich händeringend für unser Projekt, welches sich preislich unter der 400 tausend Euro Grenze befinden wird, entscheiden werden.


dagobertinvest: Gibt es schon nähere Informationen zu einer Baugenehmigung?

Daniel Windbichler: Das Bauamt Neunkirchen hat bereits sämtliche Prüfungen abgeschlossen und das Bauvorhaben als bauordnungskonform begutachtet. Die Anrainerverständigung wurde bereits ausgeschickt. Wir haben bereits mit sämtlichen Anrainern Kontakt aufgenommen. Etwaige Sorgen wurden abgeklärt und ausgeräumt. Der Baubescheid wird somit für Mitte bis Ende August erwartet.


dagobertinvest: Warum sollten die Investoren in Ihr Projekt investieren?

Daniel Windbichler: Aufgrund der schnellen und effizienten Projektentwicklung unsererseits können wir unsere Firmenprofitabilität mit unseren Investoren teilen und daher eine überdurchschnittliche Rendite in der Höhe von 9 % p.a. gewährleisten. Diese Rendite wird von anderen Projektentwicklern, wie allseits bekannt, nur sehr selten gewährt.


dagoberinvest: Welche Pläne haben Sie für das restliche Jahr 2022?

Daniel Windbichler: Zeitgleich wird an 2 Einfamilienhäusern in der Gemeinde Bad Sauerbrunn gearbeitet, welche eher im Premiumsegment einzuordnen sind. Hier wird soeben der Einreichplan finalisiert, mit einem Baustart wird im Spätherbst gerechnet. Weiters werden im Herbst noch neue Grundstücke angekauft, um im Frühjahr 2023 mit weiteren 2 bis 3 Projekten durchstarten zu können.

Das aktuelle Projekt

Seit 1991 ist die Bevölkerungszahl in Neunkirchen um knapp 20% gestiegen, was insbesondere für die Beliebtheit der Stadtgemeinde spricht. Auf diesem Grundstück in einer sehr beliebten Wohngegend Neunkirchens (Niederösterreich) ist der Bau von 6 Reihenhäusern geplant. Die Reihenhäuser werden in Massivbauweise und einer insgesamten Wohnnutzfläche von ca. 601 m² errichtet.







9,00% p.a. | 24 Monate









Crowdinvesting-Plattform

dagobertinvest gmbh

www.dagobertinvest.at


dagobertinvest ist österreichischer Crowdinvesting-Marktführer und vermittelt private Darlehen für wirtschaftlich geprüfte Projekte von renommierten Immobilienent-wicklerInnen. Mit einem hochkarätigen Team von Finanzexperten bietet dagobertinvest eine rentable Alternative gegen Kreditklemme und Nullzinspolitik.

Geschäftsführer EMITTENT


Daniel Windbichler

Account Manager dagobertinvest


Dominik Ecker, MA

dagobertinvest

Die Crowdfunding-Plattform dagobertinvest wurde von der Unternehmens- und Vermögensberatung zederbauer + partner ins Leben gerufen, die seit 2008 erfolgreich am Markt tätig ist. Zu den weiteren Gründern von dagobertinvest gehören zudem eine Reihe erfahrener Unternehmer, die z. B. aus dem Immobilienbereich, dem Marketing oder der Rechtswissenschaft kommen. Eine der Kernkompetenzen von zederbauer + partner ist die Unternehmensfinanzierung, die bei der Konzeption von dagobertinvest eine wesentliche Rolle gespielt hat.

Europa quo vadis? The Circle of Influence


Investieren in herausfordernden Zeiten: Zwei Jahre Pandemie und jetzt Krieg in der Ukraine machen uns auf vielen Ebenen betroffen. Andreas Zederbauer, Vorstand und Co-Founder dagobertinvets, über die europapolitische Lage und den Optimismus in Chancen zu denken.

Vermögen aufbauen heißt entscheiden


Crowdinvesting in Immobilien verspricht Zinsen, die der Inflation trotzen und zudem noch beim Vermögensaufbau unterstützen, wenn Sie sich für die richtige Strategie entscheiden!

INFLATION. Und jetzt?


Inflation und Nullzinsen: Zwei Wegbegleiter, die es Investor:innen beim Vermögensaufbau so schwer machen wie noch nie! Um keine Verluste einzufahren, muss die Bruttoverzinsung künftig über durchschnittlich 5% p.a. liegen, damit der Ertrag nicht von Inflation und Kapitalertragssteuer geschluckt wird. Will man Vermögen aufbauen, dann entsprechend höher. "Klug investieren" scheint somit, das "Sparen des aktuellen Jahrzehntes".

Halbjahresbericht 1_2022


Mit insgesamt 256 erfolgreich finanzierten Projekten, rund 92.500 Investitionen und EUR 42,5 Mio. Rückzahlungen, startet dagobertinvest in die zweite Jahreshälfte 2022: Alle Milestones der letzten 6 Monate und eine Übersicht über die aktuelle Projektperformance finden Sie im Blogbeitrag...

Finanzplanung in unsteten Zeiten


Planänderungen mag niemand und dennoch sind sie Teil unseres Geschäfts. Beim Festlegen der Laufzeiten orientiert sich dagobertinvest am Bauzeitplan des Immobilienentwicklers. Wenn es länger dauert als geplant, erhöht sich der Zinssatz um bis zu +4% p.a. Im ersten Halbjahr 2022 wurden 8 Projekte nicht planmäßig zurückbezahlt - Risikotoleranz macht sich dabei bezahlt.