Der Crowdinvesting Blog –
dagobertinvest

Die Presse schreibt über Crowdinvesting und dagobertinvest

Der Crowdinvesting-Markt in Österreich wächst: Immer mehr Mittelständler holen sich Geld von privaten Investoren.

Bei dagobertinvest kann man hierbei mittels Nachrangdarlehen oder mittels Substanzgenussrechts investieren.
Herr Mag. Zederbauer wurde auch zu diesem Thema interviewt.

Außerdem wurde der Artikel auch online bei DiePresse.com veröffentlicht.

Immobilien-Crowdinvesting in geprüfte Unternehmen
dagobertinvest Crowdinvesting in Österreich

Crowdinvesting-Plattform

dagobertinvest gmbh
www.dagobertinvest.at

Die Crowdinvesting-Plattform dagobertinvest wurde 2015 gegründet. 2016 fand der öffentliche Start statt.
Sie bietet Privatanlegern ausschließlich Investitionen an geprüften Immobilien- und Unternehmensprojekten bestehender österreichischer Unternehmen an. Dadurch unterscheidet sich dagobertinvest grundlegend von anderen Crowdinvesting-Plattformen, die ihren Fokus vor allem auf Start-ups legen.

Geschäftsführer

Mag. Andreas Zederbauer

dagobertinvest

Die Crowdfunding-Plattform dagobertinvest wurde von der Unternehmens- und Vermögensberatung zederbauer + partner ins Leben gerufen, die seit 2008 erfolgreich am Markt tätig ist. Zu den weiteren Gründern von dagobertinvest gehören zudem eine Reihe erfahrener Unternehmer, die z. B. aus dem Immobilienbereich, dem Marketing oder der Rechtswissenschaft kommen. Eine der Kernkompetenzen von zederbauer + partner ist die Unternehmensfinanzierung, die bei der Konzeption von dagobertinvest eine wesentliche Rolle gespielt hat.

Zurück