Der Crowdinvesting Blog –
dagobertinvest

dagobertinvest zu Blockchain & Immobilien

Stellen Sie sich vor…

… sie kaufen einen Quadratmeter eines Gründerzeit-Zinshauses in Wien. Als Eigentümer dieses Anteils haben Sie Anspruch auf anteilige Mieterlöse, aber auch auf die gewaltige  Wertsteigerung solcher Objekte. Zusätzlich können Sie auch anteilig Ihre Stimmrechte ausüben. Wenn Sie Ihren Anteil verkaufen wollen, so machen Sie das mit ein paar Bewegungen in Ihrem Handy-Wallet, ganz ohne Notar und Anwalt.

Die Technologie für solche Anwendungen entsteht gerade.

Andreas Zederbauer, Geschäftsführer von dagobertinvest, war letzte Woche auf der blockchain-REAL 2019 als Speaker vor Ort.

Sein Standpunkt:  

Als Marktführer im Crowdinvesting haben wir einige Tausend KundInnen, die sich an kleinteiligen Immobilien-Investments beteiligen. Derzeit passiert das in Form von Nachrangdarlehen. Durch Smart Contracts wird es möglich, elektronische Wertepapiere herauszugeben, die ähnlich zur Aktie auch Mitbestimmung und Rechte auf Gewinnausschüttung inkludieren. Sobald die entsprechende Technologie unseren Qualitätsansprüchen gerecht wird, werden wir unseren KundInnen selbstverständlich auch diese Form von Investments zugängig machen

Doch was ist ein STO eigentlich genau und worin unterscheidet er sich von einem ICO (Initial Coin Offering)?

Ein Security Token Offering unterscheidet sich wesentlich von einem ICO. Während im ICO Utility Token, auch Coins genannt, herausgegeben werden, die als “Treibstoff” auf der Blockchain eine gewisse Funktion, etwa als Tauschmittel/Währung, einnehmen, entspricht der Security Token einem Wertpapier, das an Gewinn- oder Umsatzversprechen gekoppelt ist.  Sind an den Token Gewinn- oder Umsatzversprechen gekoppelt oder entstehen dem Token-Herausgeber Rückzahlungspflichten, wird der Token in der Regel als Security Token klassifiziert. Das gilt auch, wenn der Token-Besitzer Anteilsrechte am Vermögen des Herausgebers erhält oder der Token einem klassischen Geldinvestment entspricht.  
 
Quo vadis, Blockchain auf dagobertinvest?

dagobertinvest ist ein kundenfokussiertes Onlineportal: Wir bieten unseren KundInnen moderne Anlageformen, die sie online abwickeln können. Durch die Blockchain-Technologie wird es zukünftig möglich sein, verschiedene Assets zu digitalisieren und damit extrem leicht handelbar zu machen.

Sobald die technischen und rechtlichen Voraussetzungen gegeben sind, wollen wir solche Anlagemöglichkeiten unseren Kunden anbieten. Und zwar nicht anstatt, sondern zusätzlich zu unseren etablierten Nachrangdarlehen!

Crowdinvesting-Plattform

dagobertinvest gmbh
www.dagobertinvest.at

dagobertinvest ist österreichischer Corwdinvesting-Marktführer und vermittelt private Darlehen für wirtschaftlich geprüfte Projekte von renommierten Immobilienent-wicklerInnen. Mit einem hochkarätigen Team von Finanzexperten bietet dagobertinvest eine rentable Alternative gegen Kreditklemme und Nullzinspolitik.

Geschäftsführer


Mag. Andreas Zederbauer

Zurück