Der Crowdinvesting Blog –
dagobertinvest

5-Punkte-Checkliste für Anleger*innen

#1: FREQUENZ:

Plattformen mit hoher Projektfrequenz sind verlässliche Partner für Immobilienentwickler*innen und bieten die Möglichkeit zur Diversifikation, sprich Risikostreuung.

 

#2: VERZINSUNG & LAUFZEIT:

Je länger die Laufzeit, desto größer auch das Risiko

 

#3: KUNDENSERVICE:

Zeitnahe und persönliche Antworten zeichnen eine gute Plattform aus.

 

#4: NICHT OHNE BANK:

Ein guter Richtwert ist, eine 70% Finanzierung des Projekts durch eine Bank. Das sollte auch aus den Projektunterlagen hervorgehen.

 

#5: PROJEKT-MONITORING

transparente Informationen schaffen Vertrauen

 

Den gesamten Artikel des Online-Trends finden Sie hier.

 

 

Sie wollen über Crowdinvestingprojekte bei dagobertinvest informiert werden?

Jetzt unverbindlich und kostenlos registrieren

Crowdfunding in österreichische Unternehmen

Crowdinvesting-Plattform

dagobertinvest gmbh
www.dagobertinvest.at

dagobertinvest ist österreichischer Corwdinvesting-Marktführer und vermittelt private Darlehen für wirtschaftlich geprüfte Projekte von renommierten ImmobilienentwicklerInnen. Mit einem hochkarätigen Team von Finanzexperten bietet dagobertinvest eine rentable Alternative gegen Kreditklemme und Nullzinspolitik.

Geschäftsführer


Mag. Andreas Zederbauer

dagobertinvest

Die Crowdfunding-Plattform dagobertinvest wurde von der Unternehmens- und Vermögensberatung zederbauer + partner ins Leben gerufen, die seit 2008 erfolgreich am Markt tätig ist. Zu den weiteren Gründern von dagobertinvest gehören zudem eine Reihe erfahrener Unternehmer, die z. B. aus dem Immobilienbereich, dem Marketing oder der Rechtswissenschaft kommen. Eine der Kernkompetenzen von zederbauer + partner ist die Unternehmensfinanzierung, die bei der Konzeption von dagobertinvest eine wesentliche Rolle gespielt hat.

Zurück